Viel Mut im Dezember

Viel Mut im Dezember 1

Unser Treffen im Dezember war von viel Mut geprägt. Nicht nur um zum Sprechtraining zu kommen, sondern auch weil Sven wieder sein Mut-Seminar abgehalten hat.

Mit fünf Teilnehmern waren wir gut besucht, es konnte jeder zu Wort kommen.

Als Erstes hat sich jeder aus einem Sammlung von Karten eine herausgesucht. Alle Karten hatten Mut und mutig sein zum Thema. Jeder konnte danach seine Karte vorgestellen und erläutern, warum er gerade diese Karte gewählt hat.

Danach ging es mit Biografien von Menschen, die Mut in ihren Leben bewiesen haben weiter. Es durfte sich wieder jeder eine Person aussuchen. Nach einer kurzen Vorbereitungszeit wurde diese Person und die dazugehörige mutige Situation mit eigenen Worten vorgestellt.

Abschließend wurde jeder Teilnehmer gefragt, was er sich mutiges für das neue Jahr vornimmt. Also zum Beispiel Mut zu Neuem oder Mut zu sich zu stehen. Daraus entwickelte sich eine interessante Gesprächsrunde.